Community
Sprache auswählen

Bewertung

Wanderweg 4: Bayerbach-Suttenmühle-Holzham-Sagmühle-Volkertsham

Details

Constanze Nestmann

08.11.2017 · Community
ich wollte heute den Weg 4 abjoggen und war bis Kindlbach begeistert von der klaren Beschilderung. In Kindlbach angekommen, it jegliche Beschilderung dahin. Nach Rechts ist Bayerbach ausgeschildert, aber mir war klar, daß die Tour dann zu kurz werden würde. Keine 8,6 km. Bin als links gelaufen und habe noch ein verwittertes altes Schild Richtung Sägmühle gefunden. Dann wars das aber. Bin über den Gopfplatz geirrt, man will sich ja auch keinen Ärger mit dem Besitzer einhandelt und dann auf gut Glück den Fluß überquert und links gelaufen. Am Ende des Weges tauchte dann wieder eine Beschilderung auf. Aber warum fehlt die sowohl in Kindlbach, als auch auf dem Golpfplatz? Gerade hier ist es doch wichtig, da dieser ja in Privatbesitzt ist und man nicht mehr quer über die Wiese laufen sollte.
Gemacht am 08.11.2017

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?