Choose a language
Community
  • Ameringgraben mit Felsenlabyrinth
    Ameringgraben mit Felsenlabyrinth Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Pfarrkirche Ering
    Pfarrkirche Ering Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Kirche Stubenberg
    Kirche Stubenberg Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Frauenkapelle in der Kirche Stubenberg Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Altar Kirche Stubenberg Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Kreuzbäckerkapelle in Ering Photo: Viktor Gröll, Wandern zwischen Rott und Inn
  • Wunderkapelle in Ering Photo: Viktor Gröll, Wandern zwischen Rott und Inn
  • Kreuzweg nach St. Anna Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Filialkirche St. Anna bei Ering Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Wanderweg Stubenberg 1 Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Ortsansicht von Stubenberg Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Ausblick Inntal Alpen bei Fürstberg Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Holzfiguren Richtung Fürstberg Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Welschenmarterl Photo: Wandern zwischen Rott und Inn
  • Pfarrkirche Rotthalmünster Photo: Viktor Gröll, Wandern zwischen Rott und Inn
  • Marktplatz von Kößlarn mit Blick auf die Kirche Photo: Viktor Gröll, Wandern zwischen Rott und Inn
  • Markt Kößlarn Photo: Viktor Gröll, Wandern zwischen Rott und Inn
  • Kapelle von Biberg Photo: Reinhard Fuchs, Wandern zwischen Rott und Inn
  • Malching mit Alpenpanorama Photo: Viktor Gröll, Wandern zwischen Rott und Inn
  • Pestkapelle Malching Photo: Reinhard Fuchs, Wandern zwischen Rott und Inn

Wandern zwischen Rott und Inn 

33 Wanderwege auf einer Länge von rund 250 km führen in das Hinterland von Niederbayern. Besucher dürfen sich auf beschauliche Plätze, historische Funde, sakrale Monumente und Natur pur freuen. 

Die Gegend zwischen Rott und Inn – das sind malerische Hügel, die der Seele schmeicheln und sich abwechseln mit saftigen Auen, soweit das Auge reicht. Am Horizont lassen sich an vielen Stellen die Alpen sehen. Fernweh mag aber nicht aufkommen, und das aus gutem Grund: Die Landschaft hier gehört zu den schönsten und abwechslungsreichsten Flecken, die der Freistaat zu bieten hat. Nun haben sich fünf Gemeinden aus zwei Landkreisen zusammengetan: Rotthalmünster, Kößlarn und Malching auf Passauer Seite, Ering am Inn und Stubenberg im Kreis Rottal-Inn. Sie werden unterstützt vom Kurort Bad Birnbach und dem staatlich anerkannten Erholungsort Bayerbach. 

 

Die Wege sind nicht nur landschaftlich höchst unterschiedlich, sondern auch vom Anforderungsprofil her. Von „ganz leicht“ bis „ganz schön schwierig“ reicht die Palette. Es ist also für jeden etwas dabei. Und noch eine gute Nachricht: Zum nächsten Biergarten ist es nicht weit! Bayerische Gastlichkeit kann man an vielen Stellen zwischen Rott und Inn genießen. Übrigens: Eine Karte braucht es für die Touren nicht mehr. Alles wird handlich per App auf das Smartphone geladen und gespeichert. Das funktioniert – GPS sei Dank – auch offline, sprich ohne Mobilfunknetz. 

 

 

Top Sehenswürdigkeiten

Die Region zwischen den Landkreisen Passau und Rottal Inn glänzt nicht nur mit der beeindruckenden Landschaft, sie hat auch geschichtlich einiges zu erzählen. Da gibt es zum Beispiel den Halmstein, den der Teufel im Flug verlor, die Bertenöder - Kapelle mit dem schönsten Aussichtspunkt ins Inntal und in die Alpen und zahlreiche Kapellen und Kichen, um die sich Sagen und Legenden ranken.

Hier eine Auswahl unserer schönsten Plätze in der Region.

Museum · Niederbayern
Kirchenmuseum Kößlarn
Niederbayern
The church in Kößlarn is surrounded by fortified walls: Medieval gates, battlements and embrasures ...
from Lena Stallhofer,   Bad Birnbach

Die Wander App

Ganz einfach geht das Wandern jetzt mit der kostenlosen Bad Birnbach App. Hier sind all unsere Touren abgespeichert und können kostenlos heruntergeladen werden. Tipp - die Navigation funktioniert über GPS und dadurch braucht man auch keinen Internetempfang. Einfach eine Tour suchen, runterladen und loswandern.

Die App ganz einfach auf  www.badbirnbach.de/app  herunterladen.

Tipps & Tricks: Bad Birnbach APP
Videounterschrift Video: Bad Birnbach - Das ländliche Bad